Termin wird noch bekannt gegeben!

Ein Liederabend mit Songs der beiden Weltstars- Jacques Brel und Edith Piaf- gesungen von Rose Maria Vischer, die bereits 2016 und 2018 in der Produktion „Spatz und Engel“ als Edith Piaf brillierte.  Marten Sand führte seinen Jacques Brel Abend bereits erfolgreich im Berliner Schiller Theater mit dem Deutschen Filmorchester Potsdam auf. In Wustrau feiert er damit nach 15 Jahren ein fantastisches Comeback. Denn sein Jacques Brel- Abend in Karwe ist unseren Gästen in wunderbarer Erinnerung geblieben.

Eine fiktive Situation Jacques Brel, der Edith Piaf als Künstlerin sehr schätzte, trifft bei einem seiner vielen Tourneeauftritte auf Edith Piaf, die nicht nur in der gleichen Stadt sondern auch noch im gleichen Theater gebucht ist. Hier hat das Management versagt, aber was machen die beiden großen Künstler in dieser Situation? Bestimmt nicht ihr Publikum enttäuschen.

Jacques Brel – Marten Sand

Edith Piaf – Rose Maria Vischer

am Keybord – Nico Stabel

Marten Sand sing „Wenn uns nur Liebe bleibt“ von Jacques Brel- Neuruppin 2009
Ticketpreis:
Pk 1 überdachter Bereich26 €/ erm. 23 €
Pk 2 nichtüberdachter Bereich23 €/ erm. 20 €
Kind (bis 16 Jahre): 12 €
Gruppen ab 10 Pers. Rabatt 3 € pro Karte
Abendkasse: zuzüglich 3 € pro Karte