vom 21. Juli 2023 bis 19. August 2023 im Zietenschlosshof Wustrau

Foto von „Spamalot“ 2020 beim Seefestivals Wustrau.

Buch von Marshall Brickman und Rick Elice,
Musik und Songtexte von Andrew Lippa,
Basierend auf den Figuren erfunden von Charles Addams,
Deutsch von Anja Hauptmann

Regie und künstlerische Gesamtleitung: Marten Sand

Choreographie: Gesine Sand

Kostüme: Ulrike Stelzig Schaufert

weitere Angaben zur Besetzung folgen in Kürze!

Inhalt: »THE ADDAMS FAMILY« erzählt die Geschichte der gleichnamigen Cartoon- und Filmserie. Wednesday Addams, ohne Zweifel die Prinzessin der Dunkelheit, ist erwachsen geworden und verliebt sich in einen hübschen, intelligenten Jungen aus einer respektablen Familie. Sie vertraut ihrem Vater an, dass sie Lucas heiraten möchte. Er verspricht ihr, es nicht ihrer Mutter zu beichten. Das Problem ist, dass die Beziehung der strengen Morticia und des liebevollen Gomez auch stark darauf aufgebaut ist, keine Geheimnisse voreinander zu haben. Ebenso muss Gomez sich selbst erst mit dem Gedanken anfreunden, dass seine Tochter erwachsen geworden ist und sich abnabeln will. Alles verändert sich für die Family Addams in einer schicksalsvollen Nacht, in der sie ein Abendessen für Wednesdays Freund und ihre Eltern veranstalten.

Die Addams und ihre gesamte Familie sind so anders und „verrückt“, dass sie schon wieder liebenswürdig normal erscheinen, wären da nicht die eigenwilligen Macken es jeden Familienmitglieds. Sie haben letztlich dieselben Probleme wie andere Familien auch. Dass der Nachwuchs seine eigenen Wege gehen will, davon können auch die völlig angepassten Eltern von Wednesdays Freund Lukas ein Lied singen. Doch wo soll das alles enden?

Wir danken den Uckermärkischen Bühnen Schwedt für die Unterstützung durch Ausleih von Bühnenbild- und Kostümteilen!