Caterina Valente Abend mit Antje Rietz und Ihren Musikern.

15. Juli 2022 20.30 Uhr auf der Bühne im Zietenschlosshof Wustrau

Musik liegt in der Luft – das ist natürlich ein Konzertabend mit alten
Schlagern, italienischer Reiselust und heißem Twist mit dem Duft der 50er
Jahre. Aber es ist auch noch so viel mehr: Eleganter Jazz trifft Bossa Nova,
französisches Chanson paart sich mit Swing – musikalische Lust und
Vielseitigkeit. Ganz Paris träumt von der Liebe, One Note Samba, Sag mit
Quando oder Malaguena…Caterina Valente war nicht nur Schlagerstar
sondern eine herausragende Jazzsängerin und Musikerin.
Mit einem gekonnten Mix aus retrostylishem Charme und vergnügter
Virtuosität singt und erzählt Antje Rietz gemeinsam mit ihren Musikern in
faszinierenden Nuancen von der beeindruckenden Bandbreite dieser
polyglotten Ausnahmekünstlerin Caterina Valente.
Und da sich Antje Rietz schon als sympathisches Multitalent bezeichnen
lassen durfte, begegnen sich an diesem Abend zwei unterschiedliche, aber
sehr vielseitige Damen, die eines gemeinsam haben: Musik im Blut.

Die gebürtige Berlinerin Antje Rietz ist mehrfach ausgezeichnete
Schauspielerin, Sängerin und Musikerin (Publikumspreis Schauspielbühnen Stuttgart, Publikumspreis Theater Ingolstadt, Auszeichnung mit dem Operettenfrosch vom Bayerischen Rundfunk, bester Liveact mit dem Berliner Damenorchester Salome), arbeitet u.a. als Dozentin an der UdK und lebt mit ihrer Familie in Berlin. Weitere Information unter www.rietz.net

Sie spielt in „Spamalot“ die weibliche Hauptrolle und hat sich freundlicherweise bereit erklärt für diesen Abend einzuspringen.